Auftragserteilung

Bevor Sie mir einen Auftrag erteilen und eine Zahlung leisten, nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf. Sie finden ein kleines Kontaktformular auf jeder Angebotsseite. Sie dürfen mir auf diesem Wege Ihr Anliegen schildern und ggf. das Manuskript vorab zusenden.

Wir entscheiden dann, welches Paket für Sie in Frage kommt und nach erfolgtem Zahlungseingang beginnt dann meine Arbeit.

Ich behalte mir grundsätzlich vor, in Einzelfällen Aufträge abzulehnen. Dies geschieht i. d. R. dann, wenn das Ausgangsmaterial, also Ihr Manuskript, stark fehlerhaft ist oder zu umfangreich.

Anforderungen: Ihr Manuskript

  • ist entweder eine Word-Datei oder ein OpenOffice Dokument
  • enthält weder Makros noch Viren oder anderen schädlichen Code
  • enthält ein Cover bzw. das Cover wird mitgeliefert
  • enthält ein Impressum, den Barcode und alle anderen gesetzlich vorgeschriebenen Inhalte
  • wird auf Wunsch von uns, nach beendeter Bearbeitung, gelöscht

Meine Dienstleistung für eBooks und Taschenbücher umfasst

  • die Überprüfung der Gliederung und Struktur des Manuskripts
  • das Erstellen eines Inhaltsverzeichnisses
  • die Umwandlung in das gewünschte eBook oder Taschenbuch Format unter Berücksichtigung aller Standards und Normen
  • eine Nachbearbeitung

Meine Dienstleistung für ein Korrektorat umfasst

  • Prüfung und Korrektur der Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung
  • Fehlerbericht

Zahlung

Sie bezahlen Ihr bestelltes Paket im Voraus. Wir akzeptieren Zahlungen per PayPal oder per Überweisung auf unser Konto in der Schweiz. Ein Auftrag gilt als erteilt, wenn uns Ihr Manuskript vorliegt und die Zahlung geleistet wurde.

Vertraulichkeit

Jedes eingesendete Manuskript wird von uns selbstverständlich vertraulich behandelt. Ausser uns bekommt niemand Ihr Werk zu lesen. Auch Ihre Kundendaten werden natürlich nicht weitergegeben.